Der Sonnen Auf- und Untergang im Kleinmannihaus

„Von wann bis wann sollten die Lampen bei den Kleinmannis nun leuchten? …“

Wie so oft findet man auch auf diese Frage im Internet die Antwort. Gibt man auf Google zum Beispiel: „Sonnenaufgang Tripolis“ ein, so erhält man innerhalb nur weniger Sekunden die passende Antwort dazu.

Auf diese Weise kann man sehr einfach die Tageslichtlängen verschiedener Orte vergleichen.

Schauen wir uns einmal den heutigen Tag, den 19. Juli genauer an, so sehen wir, dass die Sonne heute in Tripolis um 05:38 Uhr aufgegangen ist und um 19:46 wieder untergehen wird. Auf dieser Seite finden wir sogar noch viel mehr, wie z.B. wann die Morgendämmerung beginnt und wieder endet.

.

Vergleicht man nun diese Werte mit denen unserer Wohngegend (ich habe dafür Wien ausgesucht) so merkt man, dass diese mit den Gebieten, in denen Testudo kleinmanni ursprünglich leben, gar nicht so unähnlich sind. Hier ist die Sonne um 05:14 Uhr aufgegangen und wird um 20:45 Uhr untergehen.

Möchte man nun den durchschnittlichen Sonnenaufgang eines Monats ausrechnen, so muss man nur die Summe aller Aufgangszeiten durch die Zahl der Tage dividieren. Oder – und so habe ich das gemacht – man nimmt den Wert des 15. des jeweiligen Monats und rundet ihn ein wenig auf oder ab, um eine schöne, gerade Zahl zu erhalten. Das sind die Sonnenaufgangswerte nach denen ich mich bei der Haltung meiner Ägyptischen Landschildkröten richte.

Da meine Tiere in ihrem Wintergartenterrarium auch die natürliche Tageslichtlänge und den entsprechenden Dämmerungszeiten ausgesetzt sind, richte ich mich nach den Tageslichtwerten in Österreich. So unähnlich sind diese dem natürlichen Verbreitungsgebieten dieser Tier nämlich nicht. Natürlich geht es in unserem Mitteleuropäischen Klima nicht ohne künstliche Sonne.

In meinem Buch „Testudo kleinmanni, meine Erfahrungen mit der Haltung der Ägyptischen Landschildkröte“ gebe ich im Monatsplan eine Übersicht darüber, wie ich die Lampen in meinem Terrarium geschaltet habe, um den Tieren ihren natürlichen Lebensrhythmus zu ermöglichen

Das erste Buch im deutschsprachigen Raum, erschienen im Kleintierverlag

www.kleinmanni.at

www.landschildkroeten-forum.eu

...................................................................................................................................................................................

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now