Generell halte ich Malacochersus tornieri für eine relativ einfach zu haltenden und sehr interessante Schildkrötenart.

 

Wie die meisten Landschildkrötenarten stehen auch Spaltenschildkröten unter Artenschutz und dürfen nur mit entsprechenden CITES-Papieren gehandelt werden.

Spaltenschildkröten gehören zu den eher selten gehaltenen Schildkrötenarten.

Dabei gehört sie, meiner Ansicht, zu den ganz wenigen Landschildkrötenarten, die man, mit etwas Technik, leicht das ganze Jahr über im Innenraum halten kann.


Da Malacochersus tornieri sehr gemütliche Tiere sind kommt eine kleine Gruppe von 3 adulten Tieren mit einer Fläche von 2m² durchaus aus.


Als Afrikaner sind sie auf helles Licht mit einem guten UV Wert angewiesen.


Eine etwas versteckte Wasserstelle und einige Spalten gehören zur Grundausstattung, damit sich die Tiere auch richtig wohl fühlen.

 

Als reine Pflanzenfresser muss man sich schon einiges einfallen lassen um den Tieren auch in den Wintermonaten gesunde Nahrung anzubieten

HALTUNG

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now