Die große Liebe zu einer kleinen Schildkrötenart

 

Bereits das erste Mal, als ich mit dieser kleinen Landschildkröte in Berührung kam, verliebte ich mich in diese Art. Dabei war es nicht mehr, als ein Foto. Trotzdem war dieses Foto, das nicht einmal ein besonders schönes Exemplar dieser Art zeigte, der Beginn einer großen Liebe.

Völlig unverbindlich begann ich im Internet nach Seiten zu suchen, musste jedoch bald feststellen, dass nur sehr wenig über diese Art zu finden war und das Wenige, war in englischer Sprache verfasst, was ich nur sehr mühsam übersetzen konnte. Nach all den Jahren war mein Schulenglisch, welches auch ich irgendwann einmal lernen musste, doch etwas eingerostet.
Wirklich viel wusste ich also nicht, als ich mich trotz allem entschied, diese kleine Art, die Ägyptische Landschildkröte, in mein Haus, nach Österreich zu holen.

 

 

Testudo kleiHaltung und Zucht der Ägyptischen Landschildkröten, Testudo kleinmanni.nmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, ägyptische Landschildkröte, Testudo kleinmanni, Testudo kleinmanni, ägyptische

Überlegungen vor dem Kauf

Wie bei jedem Lebewesen, welches man in Pflege nimmt, muss man sich bereits vor der Anschaffung gründlich über die Lebensumstände des Pfleglings informieren und genau abwägen, ob man dem Tier auch eine artspezifische Haltung bieten kann.
Auch wenn die Ägyptische Landschildkröte nicht besonders groß wird, so beansprucht sie doch einiges an Platz. Für eine kleine Gruppe von zwei bis drei Tieren sollte man mindestens 2m² einplanen.
Durch die hohen klimatischen Ansprüche ist eine Haltung ohne entsprechende Technik nicht möglich und diese kostet sowohl in der Anschaffung, als auch bei der monatlichen Energieabrechnung nicht gerade wenig Geld.


Hat man alles gut bedacht, so steht einer Anschaffung nichts entgegen und man kann sich auf die Suche nach einem  Züchter dieser Art machen, was bei dieser Schildkrötenart durchaus ein wenig dauern kann. Schließlich sollte dieser seine Tiere entsprechend gut halten und die wichtigsten Kriterien der Kleinmannipflege beachten.

 

Leider werden diese Tiere oft in viel zu kleinen Terrarien gehalten. So stehen die Elterntiere unter ständigem Stress, was sich nicht nur in der Qualität der Eier, sondern auch auf die Gesundheit der Nachzuchten auswirken kann.
Von Tieren, die aus der Natur entnommen wurden rate ich dringend ab. Mit einem solchen Kauf machen sie sich nicht nur strafbar und riskieren eine hohe Geldstrafe, auch die Tiere selbst werden von der Behörde beschlagnahmt.
Kaufen sie keine Tiere ohne den, vom Gesetzt vorgesehenen CITES Bescheinigungen.


Prüfen sie daher nicht nur den Gesundheitszustand der Tiere sondern auch die Papiere auf ihre Echtheit.

Meiner Ansicht nach sollte man immer auch nach den Elterntieren fragen und sich diese genauer ansehen. Lässt ein Züchter das nicht zu, so würde mich persönlich das schon skeptisch stimmen. Jeder Züchter, der etwas auf sich hält, steht ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Umsetzung ihrer Kleinmannianlage zur Seite und wird auch noch nach dem Kauf ihre Fragen beantworten.

 

Prüfen des Gesundheitszustands

Um den Gesundheitszustand einer Schildkröte beurteilen zu können muss man sich das Tier natürlich auch zur richtigen Jahres- und Tageszeit ansehen. Nach Sonnenuntergang haben sich die Tiere  schon in ihre Verstecke zurückgezogen und werden, auch wenn man sie aus ihren Höhlen lockt, nicht besonders aktiv zeigen. Gerade Testudo kleinmanni können auf eine Stresssituation sehr empfindlich reagieren. Meine Tiere ziehen sich schnell in ihren Panzer zurück, verschließen mit ihren kräftigen Vorderbeinen die Öffnung um den Kopf zu schützen und schaffen es durchaus lange in dieser Stellung zu verweilen. Wenn jemand meine Tiere beobachten möchte, so ist das am Vormittag oder am frühen Nachmittag möglich. Auch sollte man sich für die Begutachtung der Tiere Zeit nehmen, da es kaum möglich ist innerhalb weniger Minuten den Gesundheitszustand zu beurteilen. Jeder seriöse Züchter nimmt sich  gerne diese Zeit.
Wie bei allen Schildkrötenarten sollen die Augen klar sein, nicht eingefallen und natürlich auch nicht geschwollen. Die Kloake soll sauber und nicht mit Kot verschmiert sein Der Panzer soll hart sein, nur der Plastronhinterlappen darf sich bewegen. Bei Jungtieren, bis zum ersten Lebensjahr, darf er noch ein wenig elastisch sein. Etwas so, wie bei unserem Fingernagel.  
Beim Laufen muss sie mühelos ihren Panzer heben. Die Nase muss trocken und die Nasenlöcher frei sein. Selbstverständlich darf bei der Atmung  kein Röcheln, Keuchen oder Knacken zu hören sein. Diese Beurteilung ist gerade bei den eher scheuen Tieren nicht einfach, weil sich die Tiere, wie schon erwähnt, nicht gerne auf die Hand nehmen lassen und sehr hartnäckig und lange im Panzer zurückgezogen verweilen können. Sie sehen also, schon der Kauf selbst braucht einiges an Zeit.

 

Rechtliches:

Nach dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen gilt Testudo kleinmanni als besonders geschützte Art und darf nicht ohne die gelben EU-Bescheinigungen gehandelt werden. Nach Erwerb müssen sie ihre Tiere auf der zuständigen Behörde melden

Außerdem muss bei Jungtieren jährlich, bei adulten Tieren alle fünf Jahre eine Fotodokumentation geführt werden.

 

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon

DAS Fachbuch, für alle, die mehr wissen wollen!

Erhältlich um € 14,80 überall dort, wo es gute Bücher gibt, als auch beim

KLEINTIERVERLAG oder

direkt bei der AUTORIN

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now